de-banner
Artikel User Kommentar
Wannsee-Reaktor ist (noch) AUS und (do home building In most cases, oak wood is used to pro
Union Berlin vs. Zuckerwasser Leipzig Baschdi Das Konzept funktioniert auf der Besuc
Atomreaktor in Berlin Wannsee - Forsch Solomon I just like the helpful information yo
Gorilla - Affe zeigt Stinkefinger sell house for ca Thanks for a marvelous posting! I genu
Siggi, der Antisemit Aris Boch Hebron-Siggi? Wenn er mal echte Aparth

Union Berlin vs. Zuckerwasser Leipzig

Am Wochenende habe ich mit meinen gar winzigen Brüderchen ein feines Fußballspiel geguckt. In der Alten Försterei hat sich die merkwürdige Mannschaft eines Zuckerwasser-Produzenten mit den Eisernen gemessen.

Vor der sportlichen Demütigung stand eine witzige Aktion der Unioner. Rund 19.000 Müllsäcke mit Halsausschnitt färbten das Stadion schwarz. Die Union-Fans schwiegen die ersten 15 Minuten des Spiels, was für eine wirklich gespenstische Atmosphäre sorgte:

Dafür ging es im Anschluss umso lautstärker zur Sache:

Die Philosophie des Vereins gibt es hier nochmal in musikalischer Form:

Neid und Missgunst sind typisch deutsch?!

Foto: finepics | Shutterstock

Foto: finepics | Shutterstock

Man kann in diesem Land sicher vieles kritisieren. Ich mache das auch. Gelegentlich. Okay, oft. Täglich.

Aber! Was für mich gar nicht geht, ist die Bemerkung “Typisch deutsch!” in Verbindung mit sehr negativen (Charakter)eigenschaften.

Das ist nicht nur unglaublich dumm, sondern auch beleidigend. Schade, dass das offenbar trotzdem für viele Menschen “Okay” ist. Wer sich in solchen Äußerungen ergeht und dabei kein schlechtes Gefühl hat, sollte “deutsch” einfach mal durch “Jude” oder “Neger” ersetzen. Dann wird schnell klar, wessen Geistes Kind solche Pauschalurteile über ein ganzes Volk sind.

Dieses Land bzw. seine Menschen haben in den letzten knapp 70 Jahren Unglaubliches geleistet. Die Postion, die wir uns – nicht nur in wirtschaftlicher Hinsicht – erarbeitet haben, haben wir ganz sicher nicht mit “Kacke sein” erreicht. Und Pessimismus und Schadenfreude machen uns auch ganz sicher nicht zu einer der beliebtesten Nationen der Welt, die es geschafft hat, aus Feinden Freunde zu machen.

Ukrainische Nazi-Flaggen im deutschen TV

Ich bin kein Fan von Neopresse. Aber hier thematisieren sie etwas, das mir auch aufgefallen ist. Die großen TV-Sender zeigen die Runen-Flagge der Asow-Miliz (rechtsradikale Freiwillige) distanzlos und sprechen teilweise sogar von “ukrainischer Armee”, wenn sie diese Bilder zeigen.

Einfach mal in den Abendnachrichten auf die Abzeichen auf den Uniformen achten!

ASOW hat sich vor allem bei der Verteidigung von Mariupol engagiert. Offenbar auch an gemeinsamen Posten mit der regulären ukrainischen Armee.

Ich denke nicht, dass alle Asow-Kämpfer Nazis sind. Der russische Angriff hat eine Stimmung ausgelöst, in der alle politischen Lager gemeinsam gegen den Feind kämpfen. Und Invasionen führen immer zu einem stärkeren Nationalismus. Da wird schon mal so ein Abzeichen getragen, um einfach dazu zu gehören und eine klare Anti-Haltung aufzubauen.

Ich wünsche mir aber trotzdem eine reflektiertere Berichterstattung darüber. Eine Einordnung. So, wie es aktuell läuft, ist das Werbung für ASOW.

Ukrainische Waffen-SS?

Der Vergleich mit der Waffen-SS des Dritten Reichs ist natürlich ebenso ein Schmarrn. Die Waffen-SS war eine extrem gut ausgerüstete und gut ausgebildete Armee, die direkt der SS unterstand. ASOW ist ein bunt gewürfelter Haufen mit dürftiger Ausrüstung und ohne schwere Waffen. Viele der ASOW-Kämpfer haben überhaupt keine militärische Ausbildung.

Während die Waffen-SS innerhalb des Dritten Reichs als Elitetruppe galt, hat die ASOW innerhalb des ukrainischen Militärs den Status von “Hilfstruppen” für einfache Aufgaben.

http://de.wikipedia.org/wiki/Bataillon_Asow
http://www.neopresse.com/medien/fuer-springer-und-zdf-unter-der-wolfsrune-die-eigendorfs/

Krieg hautnah – Mit einem ukrainischen Freiwilligen-Bataillon unterwegs

Ein Kamerateam der ARD hat ein ukrainisches Freiwilligen-Bataillon begleitet und ist dabei selbst unter Beschuss geraten.

Ohne externe Unterstützung ist dieser Krieg gegen Russlands Truppen leider aussichtslos. Die einzige Chance auf eine halbwegs sinnvolle Lösung besteht in einem schnellen Anziehen der Sanktionsschraube gegen Russland.

zur Doku

Unabhängigkeitstag in der Ukraine

Foto: vita khorzhevska | Shutterstock

Foto: vita khorzhevska | Shutterstock

Heute “feiert” die Ukraine ihre Unabhängigkeit.

Am 24. August 1991 erlange die Ukraine mit einem Referendum nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion ihre Unabhängigkeit. Mit einem Ergebnis von 90,3 Prozent.

Heute hat man – entgegen allen Sicherheitsgarantien – wieder mit einer russischen Besatzung zu kämpfen. Jeden Tag sterben Menschen im Kampf für die Freiheit des Landes.

Ich hoffe, dass dieser Krieg schnell endet. Mit einem vollständigen Rückzug der Russen.

“Ich habe gerade mit jemandem telefoniert, der heute vergewaltigte, zerstückelte Kinderleichen sehen musste. So etwas bekommt man nie wieder aus dem Kopf.”

Flüchtlingscamp in Dohuk, Kurdistan (Foto: Paskee | Shutterstock)

Flüchtlingscamp in Dohuk, Kurdistan (Foto: Paskee | Shutterstock)

Ich habe mich mit Enno Lenze über die ISIS, Kurdistan und die Zukunft des Irak unterhalten. Ich wollte von ihm wissen, was dort gerade wirklich gebraucht wird, wie die Menschen den Konflikt erleben und wie sich der Konflikt weiterentwickelt könnte.

zum Interview
Seite 1 von 27012345...102030...Letzte »
Sebastian (38)

Experte für verbale Randale

Unternehmer Journalist
Berlin-Wannsee
2014

 73%
Tag 266 - Woche 39 - noch 99 Tage
Mitmachen

⇒ Fragen stellen
⇒ Meinung sagen
⇒ Links & News vorschlagen
Galerien

  • Bilder des Tages
    • Bilder des Tages
      • Bilder des Tages
        • Bilder des Tages
          • Bilder des Tages
            • Bilder des Tages
              • Bilder des Tages
Neue Fotos

  • Kleiner Wannsee am Abend
  • Deutschland Schiff
  • Schiffe auf der Donau in Rousse (Bulgarien)
  • Katzenbaby in Bulgarien
  • Katzenbabys in Bulgarien
  • Turning Torso in Malmö
  • Steinerne Renne bei Wernigerode (Harz)
  • Basarbowski Monastir
  • DSCF4402_HDR
Top User

1
2
3
4
5
6
7
8
9
Martin (40)
Chris (21)
Gabriel (18)
Ringo (14)
Horst Schulte (12)
Icke (9)
Jochen (9)
Michael Mao Schulz (6)
Nubira (5)

Stats

2699 Artikel
2143 Bilder
7494 Kommentare
2336 Tage online (6.4 Jahre)
740 Tage seit Relaunch (2.03 Jahre)

Meine Blogs

Fotografie Blog

Meine Projekte

naanoo.com
naanoo.tv

Meine Themen

Archive

2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013

Internes

Werbung | Presse | Impressum