Artikel User Kommentar
Es muss wieder mehr gepöbelt werden! Baschdi > mal wieder was aus deinem Comicbuch
Ein paar Gedanken zu Google Baschdi > komplett von verabschieden da ich es
Russland Quo Vadis - Putin vs. Demokra Anonym Die ganze Berichterstattung geht unter
Kaffeetasse des Tages - Cosmoty (Foto) Baschdi Ja, überleben tun immer die hässlich
Sebastian Fiebiger - Infos zur Person Sebastian Jetzt haste mir aber mal richtig die M

Russische Bomber dringen in Europäischen Luftraum ein

Langstreckenbomber TU-95 Bear

Langstreckenbomber TU-95 Bear (Foto: Pavel Kirichenko / Shutterstock)

News bei T-Online

Es waren zwar Langstrecken-Bomber und nicht – wie T-Online titelt – Kampfjets. Aber das entspricht exakt dem, was ich erwartet habe. Putin will Russland wieder als militärische Supermacht positionieren und dazu gehört auch die Abschreckung des Westens.

Dass die klapprige russische Wirtschaft dabei über die Wupper geht, ist dem KGB-Zögling offenbar egal.

Auf die ehemaligen Sowjetrepubliken kommen in den nächsten Jahren harte Zeiten zu. An der Destabilisierung Moldawiens und Georgiens arbeitet Russland seit Jahren. Mit Weißrussland wird man sich sicher einig. Bleibt nur zu hoffen, dass die NATO im Baltikum Farbe bekennt.

Es muss wieder mehr gepöbelt werden!

Foto: rangizzz | Shutterstock

Foto: rangizzz | Shutterstock

Ich habe gerade festgestellt, dass es hier viel zu harmonisch ist. 

Nach Ostern wird die verbale Bazooka wieder durchgeladen. Ihr kennt ja meine Lieblingspöbelziele:

  • russische, amerikanische und israelische Machtpolitik
  • organisierte Kirche
  • linksliberale Pseudomoralisten
  • Google
  • diverse Finanzmarktexperten

Falls euch noch etwas einfällt, über das es sich abzuranten lohnt -> immer her damit!

Ein paar Gedanken zu Google

Eric Schmidt – Vorstandsvorsitzender bei Google (Foto: Frederic Legrand | Shutterstock)

Eric Schmidt – Vorstandsvorsitzender bei Google (Foto: Frederic Legrand | Shutterstock)

Für regelmäßige Leser meines Blogs dürfte das wenig Neues bieten. Aber es fasst nochmal meine Gedanken zum Thema zusammen.

Artikel auf naanoo.com

In meinem Geschäft habe ich die Abhängigkeit von Google in den letzten Jahren stetig reduziert:

Google News – spielt für mich beim Traffic nur noch eine untergeordnete Rolle, aktuelle Inhalte distribuieren wird über Social Networks

Google Suche – der Anteil schwankt bei meinen Portalen zwischen 5 und 60 Prozent. Langfristige Grundlagenartikel hängen aber auch weiter zu fast 100 Prozent am Google Tropf.

Google Adsense – der Umsatzanteil ist in den letzten Jahren von über 80 Prozent auf unter 25 Prozent gefallen

Im Moment hat Google meine wichtigste Website bei Adsense gesperrt. Die Kommunikation beschränkt sich darauf, dass ich einen 100-Zeichen (ca. 1 Satz) langen Einspruch einreichen kann und Google mit dem Verweis auf seine Teilnahmebedingungen antwortet. Nicht sehr befriedigend – aber das passiert auch deutlich größeren Accounts genau so.

Invasion der Ukraine hat begonnen

Der Beitrag ist aktueller denn je.

Wir werden jetzt wieder das gleiche Schema wie bei der Krim sehen:

  • Russland wird die Entsendung von Truppen dementieren und behaupten, es handele sich um “lokale Selbstverteidigungstruppen”
  • eventuell nutzt man die ersten Scharmützel als Einmarschgrund für reguläre Truppen
  • es wird ein “Referendum” veranstaltet, dass mit 95+ Prozent zugunsten Russlands ausgeht

Und die Ostukraine ist sicher nicht das letzte Gebiet, dass Russland “Heim ins Reich” holt. Es ist und bleibt ein Trauerspiel.

Wie motivierst Du Dich weiter zu bloggen?

Sebastian Fiebiger

Sebastian Fiebiger

.. hat der CBSchmidt gefragt.

Die Antwort darauf ist einfach:

GAR NICHT

Bloggen ist Teil meiner DNA. Ich bin einfach eine Labertasche und wenn ich meinen Freunden die Ohren blutig gequatscht habe und da trotzdem noch was ist, das raus muss, wird es geloggt.

Ich denke inzwischen gar nicht mehr darüber nach, wann, wie oft, wie lange oder worüber ich blogge. Ich schreibe hier alles rein, worauf ich Lust habe. Ich verstehe mein Blog inzwischen als das, was Blogs ursprünglich waren. Als öffentliches Tagebuch.

Hier hatte ich das schon mal etwas strukturierter aufgeschrieben.

Naja, und wo wir schon mal dabei sind, werden wir jetzt mal ein paar Kollegen wecken. Gabersch, Horst, Martin und Andy.

Seite 1 von 26112345...102030...Letzte »
Sebastian (37)

Experte für verbale Randale

Unternehmer Journalist
Berlin-Wannsee
2014

 31%
Tag 114 - Woche 17 - noch 251 Tage
Mitmachen

⇒ Fragen stellen
⇒ Meinung sagen
⇒ Links & News vorschlagen
Galerien

  • Bilder des Tages
    • Bilder des Tages
      • Bilder des Tages
        • Bilder des Tages
          • Bilder des Tages
            • Bilder des Tages
              • Bilder des Tages
Neue Fotos

  • Katzenbaby in Bulgarien
  • Katzenbabys in Bulgarien
  • Turning Torso in Malmö
  • Steinerne Renne bei Wernigerode (Harz)
  • Basarbowski Monastir
  • DSCF4402_HDR
  • Anlegestelle am Wannsee
  • Himmel über dem Stölpchensee
  • Aux Tours de Notre Dame in Paris
Top User

1
2
3
4
5
6
7
8
9
Martin (65)
Gabriel (41)
Icke (28)
Ringo (22)
Horst Schulte (21)
Olaf (14)
Chris (13)
Tjark (10)
Jochen (9)

Stats

2609 Artikel
2058 Bilder
7369 Kommentare
2184 Tage online (5.98 Jahre)
587 Tage seit Relaunch (1.61 Jahre)

Meine Blogs

Fotografie Blog

Meine Projekte

naanoo.com
naanoo.tv

Meine Themen

Archive

2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013

Internes

Werbung | Presse | Impressum